Bauen schlüsselfertig

Projektbeispiel

Entwässerung eines Hubbrückenfundamentes

Die Anlagen und Haus Service GmbH in Oststeinbek - als zuständiger Servicebetrieb der Deutschen Bahn - hatte die Aufgabe die Entwässerung des Brückenfundamentes - Tiefe 7 m - zu optimieren.

Da im Bereich der Hubbrücke über die Schwinge (Fluss) kein öffentlicher Schmutzwasserkanal zur Verfügung steht musste hier eine Direkteinleitung in die Schwinge erfolgen.

Ist - Situation

Die Hubbrücke ist auf Betrieb = Durchfahrt, das Fundament ist durch die Brücke abgedeckt. Über eine Tauchpumpe mit Schlauchführung wird mechanisch das Abwasser in eine vorhandene Abscheideranlage eingeleitet und über ein KG Rohr in die Schwinge abgeleitet.

Die vorhandene Abwasserbehandlungsanlage kann den verschärften Grenzwert von 10 mg/l nicht einhalten.

Entwässerung des Brückenfundamentes - Tiefe 7 m
Hubbrücke ist auf Betrieb = Durchfahrt, das Fundament ist durch die Brücke abgedeckt
Abwasser wird in eine vorhandene Abscheideranlage eingeleitet
Zur Vergrößerung auf ein Vorschaubild klicken.
 

 

Unsere Aufgabenstellung

Planung, Beantragung und schlüsselfertige Erstellung einer den gesetzlichen Ansprüchen genügenden Abwasserbehandlungsanlage.

Nach Beantragung und Genehmigung des Entwässerungsbauantrags wurde mit der Umsetzung begonnen.

Die Ausführung erfolgte durch den Einbau einer nicht vermischenden Pumpenanlage mit anschließender Abwasserbehandlungsanlage nach DIN 1999 Teil 4-6 (Typ I) mit anschließendem Probeentnahmeschacht.

Da nur während der betriebsfreien Zeit (Brücke geöffnet) gearbeitet werden konnte, haben unsere Mitarbeiter bis spät in die Nacht die Montage durchgeführt.

Betriebsfreien Zeit - Brücke geöffnet Nicht vermischende Pumpenanlage Mitarbeiter vom Montage-Team
Zur Vergrößerung auf ein Vorschaubild klicken.
 

nach oben

Aktuelles

Seit dem 01.10.2014 gibt es die

Stoll Abwassertechnik GmbH

seit  20 Jahren

Die Stoll Abwassertechnik GmbH wurde zum Unternehmen des Jahres 2011 gewählt. Mehr...

Unternehmen
 

Prüfkoffer 
Bestellen Sie hier Ihren Prüfkoffer.

 

GET Fachverband Gütesicherung Entwässerungstechnik e.V. 
Wir sind Mitglied im Fachverband Gütesicherung Entwässerungstechnik e.V.

Site Map | Printable View | © 2008 - 2018 Stoll Abwassertechnik GmbH | Powered by mojoPortal | HTML 5 | CSS | design by dcarter